Wie die gemeinnützige Organisation “Zahnärzte ohne Grenzen – Dentists Without Limits Federation”, kurz DWLF, wirkt, zeigt beispielhaft eine Video-Dokumentation, die Sascha Pilling und ein Filmteam 2013 in der Mongolei gedreht haben.

DWLF, 2004 gegründet als nicht rechtsfähige Stiftung, wurde 2018 organisatorisch in einen eingetragenen und damit rechtsfähigen, gemeinnützigen  Verein umstrukturiert.

 

Print Friendly, PDF & Email